Symposium 3: Das Zukunftskonzept auf den Weg bringen

Das dritte Symposium

Am 20. März 2017 wurde im Rahmen des dritten Symposiums als verbindliches Fundament für den weiteren Weg eine Charta unterzeichnet, die gemeinsame strategische Zukunftsziele für die Stadtregion unter dem Leitbild „zusammenWACHSEN“ formuliert, aber auch konkrete interkommunale  Managementschritte benennt.

Darüber hinaus konnten die ca. 100 Teilnehmer die zentralen Strategien des Zukunftskonzepts gemeinsam diskutieren und letzte Hinweise für dessen Bearbeitung mit auf den Weg geben. Zwei Vorträge von Bastian Wahler-Zak (BBSR, Bonn) und Anke Schmidt (landinsicht, Berlin) zu Raumperspektiven für das Umland von  wachsenden Städten setzten fachliche Imulse für die Diskussion.

Download des Programms

Download Impulsvortrag Bastian Wahler-Zak, BBSR

Download Impulsvortrag Anke Schmidt, landinsicht

Impressionen des dritten Symposiums: